Lebenslauf

Zur Person

Name: Manfred Losinger
Geburtstag: 31.10.1955
Familienstand: verheiratet, zwei erwachsene Töchter

 

Berufliche Tätigkeit und Ausbildung

seit 1976 bis heute: Polizeibeamter bei der Bayerischen Polizei
seit 1985 bis heute: Leitung meines landwirtschaftlichen Betriebs in Friedberg-Wulfertshausen mit Schwerpunkt Spargelanbau und Direktvermarktung
2002 Eröffnung eines Gastronomiebetriebes "Losinger's Hofschänke"
   
1976 – 1979: Ausbildung bei der Bereitschaftspolizei
1975 – 1976: Beschäftigung bei der Fa. Asam in Dasing
1972 – 1975: Ausbildung bei der Fa. Osram zum Elekromechaniker
1968 – 1972: Realschule Friedberg
1962 – 1968: Volksschule Rinnenthal

Ehrenamtliches politisches Engagement

1990 bis heute: Kreisrat im Landkreis Aichach Friedberg
2008 bis heute: Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CSU-Kreistagsfraktion
2008 bis heute: Stellvertretender Bürgermeister Stadt Friedberg
1990 bis 1996: Sportreferent der Stadt Friedberg
1993 bis heute: Vorsitzender des CSU Stadtverbandes Friedberg
1990 bis heute: Stadtrat der Stadt Friedberg
1988 bis 1991: JU-Kreisvorsitzender in Aichach-Friedberg
1988 bis heute: Mitglied in der Kreisvorstandschaft
1990 bis heute: Mitglied der Kommunalpolitischen Vereinigung
1979 bis heute: Mitglied der CSU

Weitere ehrenamtliche Engagements

bis heute: Aktives Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr
bis heute: Beauftragter für das Feuerwehrwesen der Stadt Friedberg
bis heute: Mitglied der Fluglärmkommission des Flughafens Augsburg
bis heute: Stellvertretender Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg
bis heute: Vorstandsmitglied Wittelsbacher Land e.V.
bis heute: Mitglied in zahlreichen Vereinen und Organisationen
JoomShaper